Folgen

Einrichtung eines Android Smartphones ab v 4.4 (Typ M/L)

Um Ihr Android Smartphone zur Verwendung mit Ihrem Exchange Konto vom Typ M/L einzurichten, gehen Sie wie folgt vor. Postfächer vom Typ S richten Sie wie im Artikel "Zugriff via SMTP, POP3 oder IMAP" beschrieben ein.

1. Exchange Konto hinzufügen

  • Öffnen Sie das Symbol "Kontoeinrichtung".
  • Legen Sie ein neues Konto an.
  • Geben Sie im nächsten Schritt Ihre vollständige primäre E-Mail Adresse und Ihr persönliches Postfachkennwort ein.
  • Im nächsten Schritt "Um welchen Kontotyp handelt es sich hierbei" wählen Sie die Option "Exchange"
  • Ihr Smartphone startet die automatische Einrichtung und zeigt im nächsten Schritt die ermittelten Konfigurationsdaten. Vergleichen Sie diese mit den folgenden Angaben, dass diese übereinstimmen und wählen Sie "Weiter".
    • Nutzername: Ihre primäre E-Mail Adresse
    • Server: activesync.de2.hostedoffice.ag
    • Port: 443
    • Sicherheitstyp: SSL/TLS
    • Client-Zertifikat: Keine
  • Bestätigen Sie die folgende "Remote-Sicherheitsverwaltung" mit "OK" um zur "Kontoeinrichtung" zu gelangen.

2. Kontoeinstellungen

  • Auf der Seite "Kontoeinrichtung" können Sie Optionen für Ihre Konto festlegen (die folgenden Angaben sind die Standardwerte):
    • Häufigkeit des E-Mail Abrufs: Automatisch (Push)
      Tipp: Bei Wahl der Option "Push" erhalten Sie E-Mails sofort beim Eintreffen, so einfach und bequem wie eine SMS.
    • Zu synchronisierende Tage: Letzte Woche
    • [x] Bei neuer E-Mail benachrichtigen
    • [x] Kontakte / Kalender / E-Mails dieses Kontos synchronisieren
    • [x] Anhänge bei WLAN Verbindung automatisch herunterladen
  • Auf der nächsten Seite "Konto benennen" können Sie Ihrem Konto noch einen Namen geben und beenden die Einrichtung mit "Weiter".
  • Ggf. wird Ihnen im letzten Schritt die Meldung "Geräteadministrator aktivieren" angezeigt. Bestätigen Sie diese bitte! Mit dieser Funktion können Sie Ihr Gerät bei Verlust aus der Fernen löschen.

Ihr Smartphone ist für die Verwendung mit Hosted Exchange fertig eingerichtet.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk