Folgen

Offlinezugriff - Arbeiten ohne Internetverbindung

Sie können die Outlook Web App auch offline verwenden und damit ohne aktive Internetverbindung auf Ihre Daten zuzugreifen – ganz einfach und ohne Installation von Zusatzprogrammen oder komplizierte Einrichtung. Dies eignet sich z.B. beim Einsatz eines Notebooks um mobil auf Ihre E-Mails zuzugreifen oder E-Mails offline zu verfassen.

Wenn Sie die Outlook Web App auch offline nutzen möchten, müssen Sie nur einmalig den Offlinezugriff - wie folgt beschrieben - aktivieren. Sie sollten dieses Feature aus Sicherheitsgründen nur auf Ihren eigenen Computern aktivieren und keinesfalls auf öffentlichen Computern verwenden.

Aktivieren des Offlinezugriffs

  • Melden Sie sich an der Outlook Web App an (http://owa.ihredomain.de)
  • Öffnen Sie das Menü "Einstellungen" (Zahnrad oben rechts)
  • Wählen Sie das Untermenü "Offlineeinstellungen"
  • Aktivieren Sie im nächsten Schritt "Offlinezugriff aktivieren" und bestätigen oben mit "OK"
  • Folgen Sie den vier Schritten des Assistenten, der Sie einfach durch die Einrichtung führt.

Offlinezugriff deaktivieren

  • Öffnen Sie in der Outlook Web App das Menü "Einstellungen" (Zahnrad oben rechts)
  • Wählen Sie das Untermenü "Offlineeinstellungen"
  • Hier können Sie den Offlinezugriff jederzeit wieder deaktivieren.

Zu synchronisierende Ordner auswählen

  • Bei aktiviertem Offline-Zugriff werden automatisch der E-Mail Eingang, die Entwürfe 
  • können Sie die Funktion jederzeit wieder deaktivieren oder zu synchronisierende Ordner manuell auswählen.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk