Folgen

Einrichtung eines iPhone oder iPad mit iOS 7 (Typ M/L)

Um Ihr iPhone oder iPad zur Verwendung mit Ihrem Exchange Konto vom Typ M/L einzurichten, gehen Sie wie folgt vor. Postfächer vom Typ S richten Sie wie im Artikel "Zugriff via SMTP, POP3 oder IMAP" beschrieben ein.

1. Exchange Konto unter iOS einrichten

  • Öffnen Sie das Symbol "Einstellungen".
  • Wechseln in die Kategorie "Mail, Kontakte, Kalender"
  • Wählen den Account Typ "Exchange" aus.
  • Erfassen Sie die folgenden Informationen:
    • E-Mail: Ihre primäre E-Mail Adresse
    • Kennwort: Ihr persönliches Postfachkennwort
    • Beschreiben: Diese können Sie frei vergeben (z.B. Exchange)
  • Ihr iPhone oder iPad beginnt mit der automatischen Einrichtung.

2. Zu synchronisierende Elemente auswählen

  • Nach Abschluss der Einrichtung können Sie auswählen, welche Elemente (E-Mails, Kontakte, Kalender, Aufgaben, Notizen) zwischen dem Exchange Server und Ihrem mobilen Gerät synchronisiert werden sollen.
  • Sie können ferner bestimmen, wieviele Tage E-Mails rückwirkend auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Es ist empfehlenswert, die Standardeinstellung von 3 Tagen hochzusetzen. E-Mails die älter als dieser Zeitraum sind, werden ausschließlich auf Ihrem mobilen Gerät gelöscht um Speicherplatz zu sparen - bleiben auf dem Exchange Server natürlich erhalten.
  • Diese Einstellung können Sie über das Menü "Einstellungen" > "Mail, Kontakte, Kalender" jederzeit verändern.

Ihr iPhone oder iPad ist für die Verwendung mit Hosted Exchange fertig eingerichtet.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk