Folgen

Postfächer anlegen und verwalten

Der Artikel beschreibt, wie Sie neue Postfächer für Benutzer anlegen und bestehende Postfächer verwalten.

Neues Postfach anlegen

  • Melden Sie sich an der Exchange Administration an.
  • Wechseln Sie in der rechten Navigation auf "Neuen Benutzer anlegen"
  • Erfassen Sie mindestens die folgenden, obligatorischen Angaben
    • Tarif: Wählen Sie den gewünschten Tarif
      - Für Postfächer vom Tarif S: Basic Exchange
      - Für Postfächer vom Tarif M: Standard Exchange
      - Für Postfächer vom Tarif L: Premium Exchange
      - Allgemeine, öffentliche Postfächer: Info-Postfach
      (falls nicht alle Tarife angezeigt werden, lassen Sie diese durch unseren technischen Support freischalten)
    • Benutzername: Vorderer Teil der primären E-Mail Adresse
      z.B. vorname.nachname
    • Domain: Wählen Sie hinter dem Benutzername die Domain für die primäre E-Mail Adresse, z.B. Ihre Hauptdomain
    • Vorname und Nachname
    • Anzeigename: Der Name, der Empfängern als Absender angezeigt wird z.B. "Max Muster (MeineFirma AG)"
    • Passwort: Initiales Kennwort für das neue Postfach. Beachten Sie unbedingt die Komplexitätsanforderungen an Kennwörter.
    • Sichtbarkeit: Wählen Sie aus, ob der Benutzer im globalen Adressbuch angezeigt wird oder nicht.
    • AGB: [x] Hiermit bestätige ich die AGB.
  • Weitere Angaben wie Organisation, Telefon, Adresse, usw. sind optional und dienen Ihrer internen Organisation sowie der Anzeige in Ihrem globalen Adressbuch.
  • Speichern Sie den Benutzer mit dem Button "Benutzer anlegen"
  • Bitte beachten Sie, dass es nach dem Neu-Anlegen von Postfächern in Einzelfällen bis zu vier Stunden dauern kann, bis technisch alle Funktionen vollständig zur Verfügung stehen.

Bestehende Postfächer administrieren

  • Melden Sie sich an der Exchange Administration an.
  • Wechseln Sie in der linken Navigation auf "Benutzer"
  • Suchen Sie in der Benutzerverwaltung das entsprechende Postfach.
    • Suche: Geben Sie in das Suchfeld z.B. einen Teil des Namens ein - die Liste wird automatisch während der Eingabe gefiltert
    • Sortieren der Liste: Sortieren Sie die Liste durch Klick auf den Titel einer Spalte auf- oder absteigend
    • Blättern: Navigieren Sie am unteren Seitenende ggf. auf weitere Seiten
    • Markieren Sie das entsprechende Postfach mit einem Klick auf das Postfach, so dass dieses schwarz hinterlegt ist.
  • Wählen Sie rechts in der Aktionsauswahl "Benutzer bearbeiten"
  • Nehmen Sie die gewünschten Änderungen vor und speichern diese mit dem Button "Änderungen speichern"
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk